Sparkassen-Cup 2012

Freiburg holt sich wieder den Sparkassen-Cup

Das Team des neuen Trainers Stefan Mienack siegte - nach einem 38:38 noch 90 Sekunden vor Schluss - im Endspurt mit 45:40 gegen eine toll mitspielende elsässische Mannschaft vom CJS Geispolsheim (Nationale 1). Platz 3 ging an die Halle Lions, die sich gegen das starke ASV Moabit Berlin mit 42:25 durchsetzen konnten.


Sparkassencup 2012

Alle Ergebnisse und Platzierungen:

Gruppe 1Gruppe 2
Leimen - Grünberg 44:55TOWERS - Bertrange 56:32
Grünberg - Halle 33.58
Bertrange - Moabit 25:61
Halle - Leimen 36:60Moabit - TOWERS 58:47
  
Gruppe 3
Gruppe 4
RMB - Heidelberg 55:44Freiburg - Trier 56:32
Heidelberg - Geispolsheim 49:44Trier - Hagen 45:58
Geispolsheim - RMB 45:34Hagen - Freiburg 33:52
  
Viertelfinals
Platzierungsspiel 9. - 12. Platz
TOWERS - Halle 32:63Leimen - Bertrange 58:37
Grünberg - Moabit 45:60Heidelberg - Trier 53:35
Freiburg - RMB 43:39 
Geispolsheim - Hagen 63:49Platzierungsspiele 5. - 8. Platz
 TOWERS - Hagen 44:47
HalbfinalsGrünberg - RMB 49:55
Geispolsheim - Halle 47:45
 
Freiburg - Moabit 40:34 

Endspiele um:

11. Platz: Bertrange - Trier 36:45
9. Platz: Leimen - Heidelberg 37:58
7. Platz: TOWERS - Grünberg 62:43
5. Platz: RMB - Hagen 40:47
3. Platz: Halle - Moabit 42:25
1. Platz: Geispolsheim - Freiburg 40:45

Aktuelles
 U12w als ToWies in Ziegelhausen
mehr erfahren

 U8 mit erster Turniererfahrung in Durlach
mehr erfahren

 Willkommen in Speyer, Sophie!
TSV Towers verstärkt seine Bundesliga-Mannschaft
mehr erfahren

 WNBL startet mit tollem Sieg ins neue Jahr
Gegen den Liga-Konkurrenten gibt es am Ende ein deutliches und verdientes 81:60
mehr erfahren

 DBBL: Hohe Niederlage – keine Unzufriedenheit
TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt verlieren ihr Heimspiel gegen die Elangeni Falcons Bad Homburg 54:95
mehr erfahren
Login
  1. Startseite
  2. Kontakt