U14 Jungs bei Rheinland-Pfalz Meisterschaften

Zweiter Vize-Meister Titel für die Towers

Wie bei den Rheinhessen-Pfalz Meisterschaften belegten die U14 Jungs auch diesmal den zweiten Platz. Gleich zu Beginn glückte ein 47:32 Sieg gegen den ASC Mainz, gegen den die Towers zuletzt noch verloren hatten.
Im zweiten Spiel gegen MJC Trier lagen die Towers zur Pause noch 26:20 zurück, konnten aber die Schwächen der Trierer nach der Pause ausnutzen und gewannen deutlich mit 59:44.
Direkt im Anschluß stand das Spiel gegen PSV Koblenz an, dass sie knapp mit 51:56 (22:33) verloren. Die Aufholjagd in der zweiten Halbzeit reichte nicht mehr, am Ende gingen den Jungs die Kräfte aus.
Nun geht es direkt am nächsten Wochenende zu den Oberliga-Meisterschaften nach Koblenz, wo die Jungs die Chance zur Revanche haben und außerdem auf den Saaland Meister BBC Dillingen treffen.





Aktuelles
 Vize Rheinhessen-Pfalzmeister oder:
Was gibt es spannenderes als ein U12mix-Spiel?
mehr erfahren

 Basketball-Camp in Schifferstadt
53 Teilnehmer, 12 Trainer und 2 Betreuer - das Ostercamp mit dem Förderkreis ist ein voller Erfolg!
mehr erfahren

 DBBL: Verdiente Niederlage im München zum Abschluss
TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt verlieren das letzte Saisonspiel bei Burger Estriche Jahn München 87:65 – Ohne Jalalpoor und Mocanu nichts zu holen
mehr erfahren

 U16m und U18m Saisonabschluss in Schifferstadt
Doppelspieltag in Schifferstadt
mehr erfahren

 DBBL: Niederlage trotz starker Leistung zum Abschied
TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt verlieren ihr letztes Heimspiel 73:77 (35:31) gegen die SG Weiterstadt
mehr erfahren
Login
  1. Startseite
  2. Kontakt