TOWERS am Wochenende zu Gast bei den QOOL Sharks

 Nach dem spielfreien Wochenende reisen die Bundesliga-Damen am 25. November nach Würzburg,  wo um 15:30 die Partie gegen die QOOL Sharks beginnen wird.

Das Team der TOWERS nutzte die Pause für intensive Trainingseinheiten und hat sich zum Ziel gesetzt, an die guten Leistungen der letzten Spieltage anzuknüpfen. „Mit den Spielerinnen Jessie Edwards und Philippa Faul setzen wir auf unsere Stärke unter dem Korb, wobei wir den guten Rhythmus,  den wir vor der Pause hatten, weiterspielen wollen,“ gibt Marcel Kalamorz , Headcoach der 1. Damenmannschaft, die Richtung vor.

Dabei muss das Speyerer Team vor allem auf zwei Spielerinnen aus dem Kader der Würzburger achten: Auf die kanadische Top-Scorerin Brianna Ghali, die im Durchschnitt 15 Punkte pro Spiel erzielt und auf Jessica Schiffer, U18 Europameisterin, die sehr gefährlich von außen wirft.

Umso wichtiger  für die Towers, stark verteidigen, schnell nach vorne zu agieren und das Spiel zu kontrollieren. Wir dürfen gespannt sein auf eine spannende Partie, die die Speyerer Damen hoffentlich für sich entscheiden werden.



Aktuelles
Es bleibt spannend im Kampf um die besten Plätze
mehr erfahren

 Gemeinsam sind wir stark
mehr erfahren

 TOWERS kämpfen sich zurück auf die Erfolgsspur
mehr erfahren

 Gegen Schwabach soll ein Sieg her
mehr erfahren

 Die Schlusssirene besiegelt das Schicksal der TOWERS
mehr erfahren
Login
  1. Startseite
  2. Kontakt